Angebote zu "Überarbeitung" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Jungfraubahn damals, DVD-Video
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Anläßlich des 100. Geburtstags der Jungfraubahn im August 2012 zeigt die EK-Videothek in einer zeitgemäßen Überarbeitung eine spannende Dokumentation aus den sechziger Jahren des 20. Jahrhunderts, in der vielfältige betriebliche Hintergründe der Jungfraubahn veranschaulicht werden. Eine besondere Herausforderung an Mensch und Maschine stellt der Winter dar. In der Depotwerkstatt Eigergletscher werden Einblicke in Wartungsarbeiten, Bremstechnik und die Herstellung und Technik von Zahnstangen gegeben. Interessant sind auch die Berichte über das einsame, harte Leben der Eisenbahner in dieser höchstgelegenen Eisenbahn-Reparaturwerkstätte Europas. Mannigfaltig sind die verschiedenen Einrichtungen auf dem Jungfraujoch, die alle von der Bahn versorgt werden. Manch liebenswertes, wie die Haltung von Polarhunden, ist allerdings längst Geschichte.

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Buchenau/Thiele, Stahlhochbau
97,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die im Teil 1 begonnene Behandlung der konstruktiven Grundlagen des Stahlbaus wird im Teil 2 mit der Konstruktion der Vollwandträger, der Rahmen und der Fachwerke fortgesetzt. Es schliessen sich die wichtigsten Anwendungen im Hochbau an: Stahlleichtbau, Dachkonstruktionen, Stahlskelettbau, Kranbahnen, Hallenbau ten, Bauwerksteile im Hochbau sowie ein Abschnitt über Stahlbrückenbau. Da auch im Hochbau Brücken für verschiedenste Verwendungszwecke ausgeführt werden, wie z. B. Transport-, Rohr- und Verbindungsbrücken, werden die Grundsätze für ihren Entwurf und die Konstruktion am Beispiel der Eisenbahn- und Strassenbrük ken erklärt. Die seit Erscheinen der letzten Auflage eingeleitete Neuordnung der Stahlbaunor men, zahlreiche Änderungen der DIN-Normen und anderer Vorschriften sowie technische Neuerungen machten wiederum eine gründliche Überarbeitung aller Ab schnitte des Buches notwendig. Insbesondere wurden die Abschnitte über Tragwer ke aus Hohlprofilen, Kranbahnen und Eisenbahnbrücken weitgehend neu bearbei tet, um sie an die jetzt vorliegenden endgültigen Fassungen der Vorschriften anzu passen. Aber auch alle übrigen Abschnitte des Buches habe ich verbessert. Soweit neue Vorschriften noch nicht in ihrer endgültigen Fassung vorlagen, habe ich dabei die zukünftige Entwicklung bereits berücksichtigt, wobei es der Rahmen des Buches erlaubt, das Grundsätzliche zu erörtern, während die für die Konstruktionspraxis unentbehrlichen Einzelheiten ohnehin den jeweils gültigen Normen entnommen werden müssen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Buchenau/Thiele, Stahlhochbau
51,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Die im Teil 1 begonnene Behandlung der konstruktiven Grundlagen des Stahlbaus wird im Teil 2 mit der Konstruktion der Vollwandträger, der Rahmen und der Fachwerke fortgesetzt. Es schließen sich die wichtigsten Anwendungen im Hochbau an: Stahlleichtbau, Dachkonstruktionen, Stahlskelettbau, Kranbahnen, Hallenbau ten, Bauwerksteile im Hochbau sowie ein Abschnitt über Stahlbrückenbau. Da auch im Hochbau Brücken für verschiedenste Verwendungszwecke ausgeführt werden, wie z. B. Transport-, Rohr- und Verbindungsbrücken, werden die Grundsätze für ihren Entwurf und die Konstruktion am Beispiel der Eisenbahn- und Straßenbrük ken erklärt. Die seit Erscheinen der letzten Auflage eingeleitete Neuordnung der Stahlbaunor men, zahlreiche Änderungen der DIN-Normen und anderer Vorschriften sowie technische Neuerungen machten wiederum eine gründliche Überarbeitung aller Ab schnitte des Buches notwendig. Insbesondere wurden die Abschnitte über Tragwer ke aus Hohlprofilen, Kranbahnen und Eisenbahnbrücken weitgehend neu bearbei tet, um sie an die jetzt vorliegenden endgültigen Fassungen der Vorschriften anzu passen. Aber auch alle übrigen Abschnitte des Buches habe ich verbessert. Soweit neue Vorschriften noch nicht in ihrer endgültigen Fassung vorlagen, habe ich dabei die zukünftige Entwicklung bereits berücksichtigt, wobei es der Rahmen des Buches erlaubt, das Grundsätzliche zu erörtern, während die für die Konstruktionspraxis unentbehrlichen Einzelheiten ohnehin den jeweils gültigen Normen entnommen werden müssen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot