Angebote zu "Eisenbahn-Gesellschaft" (370 Treffer)

Kategorien

Shops

Kirche und Eisenbahn
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eisenbahnen bieten einen Weg für und in das Leben. Die Eisenbahn bewirkte eine wahrhafte Veränderung von Wirtschaft und Gesellschaft, die Kirche ebenso. Vor 175 Jahren, am 23. November 1837, wurde zwischen Floridsdorf und Deutsch Wagram die erste mit Dampf betriebene öffentliche Eisenbahn auf dem Gebiet der österreichisch-ungarischen Monarchie eröffnet. Im 19. Jahrhundert entwickelte sich die Eisenbahnzu einem leistungsfähigen Verkehrsmittel. Aufgrund der technologischen Entwicklung konnte die moderne Wirtschaftsund Industriegesellschaft entstehen. Eisenbahnjubiläen bieten auch Gelegenheit scheinbar weit hergeholten, nicht immer offensichtlichen Zusammenhängen nachzuspüren und tief liegende Verbindungen zwischen einer 175-jährigen Organisation und einer mehr als 2000 Jahre alten Institution aufzuzeigen. Die eine bietet Wege im Diesseits, die andere offenbart solche in das Jenseits. Die Berührungspunkte zwischen Kirche und Eisenbahn sind überraschend vielfältig, z.B. in der Ausformung von Eisenbahnkirchen und Lazarettzügen, die durch der Kirche nahestehende Organisationen betreut wurden, leere Kirchen – leere Züge, muss dies so sein? Kirche und Eisenbahn haben die Welt wesentlich und nachhaltig verändert.Sollen beide Institutionen, da in formaler Hinsicht „an Jahren alt“ jedem Zeitgeist nacheifern, nach dem Motto: „Nur das Neue sichert das weitere Überleben“. Schafft Mobilität Mündigkeit oder wird man zum „Sklaven des Verkehrs“? Allgemein bekannt sind der Prophet Elias und sein „feuriger Wagen“, der Erzengel Raphael als Schutzpatron aller Reisenden, die Hl. Barbara als Schutzpatronin für die Tunnel und der Hl. Johannes Nepomuk als Schutzpatron auf Brücken. Wer kennt den Hl. Expeditus, Namensgeber für viele verkehrstechnische Fachbegriffe? Die Kirche steht allem, was die Menschen miteinander verbindet, mit großer Sympathie gegenüber. Als Glaubende sind wir auf Erden immer unterwegs. Unser ganzes Leben ist eine große Pilgerreise auf dem Weg bis zu unserem endgültigen, wahren Ziel, das uns verheißen ist. Das Spektrum der Beiträge reicht von verkehrs-wissenschaftlich fundierten Ausarbeitungen und kirchlichen Grundlagenarbeiten bis hin zu persönlichen Erfahrungsberichten.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Illustrierter Führer durch Görlitz und Umgebung
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein illustrierter Führer durch Görlitz und Umgebung aus dem Jahre 1900. Illustriert mit zahlreichen S/W-Abbildungen, 1 Stadtplan und Werbetafeln der damaligen Zeit. 1867 eröffnete die Berlin-Görlitzer Eisenbahn-Gesellschaft ihre Bahnstrecke von Berlin nach Görlitz vom Görlitzer Bahnhof in Berlin. Damit in Verbindung stand eine rasche Industrialisierung. Zahlreiche öffentliche Großbauten, Industrieanlagen und Wohnsiedlungen der Gründerzeit prägen noch heute das Stadtbild südlich der Altstadt.Nachdruck der Originalauflage von 1900.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Neoplan auf Schienen
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Lok- und Triebwagenführer Michael Kelm dokumentiert das besondere Kapitel in der Geschichte des schwäbischen Omnibusherstellers Auwärter/Neoplan, als von 1952 bis 1970 für die Württembergische Eisenbahn Gesellschaft Schienenfahrzeuge entstanden. Großteils unveröffentlichte Fotos aus dem Auwärter-Archiv, Steckbriefe der 42 Trieb- und Beiwagen, Zeichnungen und ein Überblick aller Einsatzstrecken zeichnen ein lebendiges Bild dieser seltenen Eisenbahnfahrzeuge.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
ISBN Geschichte der Eisenbahnreise
11,30 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinem elegant geschriebenen Klassiker 'Die Geschichte der Eisenbahnreise' erzählt der große Kulturhistoriker Wolfgang Schivelbusch wie entscheidend die größte Innovation des 19. Jahrhunderts das Leben der Menschen in der Moderne geprägt hat. Die Erfindung der Eisenbahn war ein entscheidender Moment in der Geschichte der Technik. Sie veränderte die Wahrnehmung von Raum und Zeit grundlegend und markiert eine neue Phase im Zivilisationsprozess. Zeitgenossen sorgten sich um die gesundheitlichen Folgen - wären Menschen in der Lage die neuen Geschwindigkeiten zu verkraften? Wolfgang Schivelbusch zeigt am Beispiel der Eisenbahn wie neue Technologien und Veränderungen in der Psyche der Menschen zusammenhängen - und reflektiert in einem neuen 2014 verfassten Vorwort auch die Folgen der digitalen Revolution. Ein spannender und anregender Essay für alle die sich für die Auswirkungen neuer Technologien auf Mensch und Gesellschaft interessieren.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Schnelle Schweizer (Dvd)
24,46 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06/2010 Medium: DVD Titel: Schnelle Schweizer Titelzusatz: NZZ Format Verlag: Filmsortiment.de Sprache: Deutsch Schlagworte: Schweiz // Eisenbahn // Verkehr // Geschichte // Politik // Gesellschaft // Recht // Video // Dokumentati

Anbieter: Rakuten
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Railroad Corporation PC USK: 0
25,59 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Erlebe den Pioniergeist des goldenen Zeitalters der Dampfmaschine neu und gründe im Nordamerika des 19. Jahrhunderts dein eigenes Eisenbahn-Imperium. Errichte ein Schienennetz, erwirb und erweitere deinen Zugbestand und lass deine Bahngesellschaft in den Städten erblühen.Du beginnst deine Karriere als ehrgeiziger Angestellter einer Eisenbahngesellschaft im 19. Jahrhundert, dem goldenen Zeitalter der Dampfmaschine. Verwalte die Geschäfte, indem du die Anweisungen deiner Vorgesetzten befolgst. Baue Schienen, Tunnel und Brücken, um alte und neue Gemeinden und Städte zu verbinden, und bestimme, wie du die Eisenbahnen zum größtmöglichen Vorteil deiner Gesellschaft einsetzt. Bestaune die wunderschöne Landschaft, während du dir deinen Weg hindurch bahnst - denn nichts kann die Eisenbahn aufhalten! Gelingt dir dein Unterfangen, erhältst du die Chance, deine eigene Gesellschaft zu gründen, die örtliche Wirtschaft anzukurbeln und in der Neuen Welt dein Glück zu versuchen. Um zu den Besten zu gehören, musst du jeden Aspekt deines Eisenbahnimperiums wie deine Westentasche kennen, neue Investitionen tätigen, Politiker unterstützen, die globalen Ressourcen deines Geschäfts klug verwalten und ständig ein Auge auf deine Konkurrenz haben.Features:- Gründe und verwalte deine eigene Eisenbahngesellschaft im 19. Jahrhundert - mit Schienen, Tunnel, Brücken und eigenemZugbestand- Geschichtsgetreu dargestellte Lokomotiven und Waggons stehen zur Ausw

Anbieter: voelkner
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Neoplan auf Schienen
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lok- und Triebwagenführer Michael Kelm dokumentiert das besondere Kapitel in der Geschichte des schwäbischen Omnibusherstellers Auwärter/Neoplan, als von 1952 bis 1970 für die Württembergische Eisenbahn Gesellschaft Schienenfahrzeuge entstanden. Großteils unveröffentlichte Fotos aus dem Auwärter-Archiv, Steckbriefe der 42 Trieb- und Beiwagen, Zeichnungen und ein Überblick aller Einsatzstrecken zeichnen ein lebendiges Bild dieser seltenen Eisenbahnfahrzeuge.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Bavarian Ludwig Railway
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! The Bavarian Ludwig Railway was the first steam-hauled railway opened in Germany. The Königlich privilegirte Ludwigs-Eisenbahn-Gesellschaft received a concession to build a railway from Nuremberg to Fürth in the state of Bavaria on 19 February 18. The first reports from England over the planning of railways attracted great attention in Germany, particularly in Bavaria, where the road between the important commercial cities of Nuremberg and Fürth was the busiest road connection in the kingdom.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
ISBN Geschichte der Eisenbahnreise
10,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinem elegant geschriebenen Klassiker 'Die Geschichte der Eisenbahnreise' erzählt der große Kulturhistoriker Wolfgang Schivelbusch wie entscheidend die größte Innovation des 19. Jahrhunderts das Leben der Menschen in der Moderne geprägt hat. Die Erfindung der Eisenbahn war ein entscheidender Moment in der Geschichte der Technik. Sie veränderte die Wahrnehmung von Raum und Zeit grundlegend und markiert eine neue Phase im Zivilisationsprozess. Zeitgenossen sorgten sich um die gesundheitlichen Folgen - wären Menschen in der Lage die neuen Geschwindigkeiten zu verkraften? Wolfgang Schivelbusch zeigt am Beispiel der Eisenbahn wie neue Technologien und Veränderungen in der Psyche der Menschen zusammenhängen - und reflektiert in einem neuen 2014 verfassten Vorwort auch die Folgen der digitalen Revolution. Ein spannender und anregender Essay für alle die sich für die Auswirkungen neuer Technologien auf Mensch und Gesellschaft interessieren.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot