Angebote zu "Folge" (47 Treffer)

Kategorien

Shops

Busch DVD Highlights aus der Welt der Eisenbahn...
19,99 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Busch DVD Highlights aus der Welt der Eisenbahn Folge 7Standardmodell - 105959_BMaßstab 1:87 , Neuware , Lieferung erfolgt in OVPsofort Lieferbar

Anbieter: Rakuten
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
CD Bibi und Tina - Die Ponys sind los (3 CDs) H...
14,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Papis Pony Folge 11 Was für eine Überraschung! Da steht ein Bote vor der Tür von Familie Blocksberg und liefert ein Pony ab. Bibis Papi hat es in einem Preisausschreiben gewonnen. Aber ein Pony im Wohnzimmer, das geht doch nicht! Natürlich muss das Pferdchen auf den Martinshof. Was Papis Pony dort alles anstellt - darüber staunen selbst Bibi und Tina. Alle lieben Knuddel Folge 16 Knuddel, ein niedliches Shetland-Pony, wird in den Ferien als Gastpferd auf dem Martinshof versorgt. Schnell dreht sich hier alles nur noch um das süße Pferdchen, es wird regelrecht verhätschelt. Doch als Knuddel eines Nachts gesattelt mitten auf dem Hof steht, machen Bibi und Tina sich Gedanken. Wollte jemand das Pony stehlen? Die Superponys Folge 42 Was ist denn mit Max und Moritz los? Die beiden Kutschponys überholen Bibi und Tina auf ihren Pferden ganz locker beim Wettreiten. Dann ziehen sie auch noch mühelos eine liegengebliebene Eisenbahn in den Bahnhof! Bibi versichert, dass sie die Ponyzwillinge nicht verhext hat. Doch wo sind ihre Superkräfte so plötzlich hergekommen?

Anbieter: myToys
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
CD Was ist Was Junior 14 - Eisenbahn Hörbuch
8,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die Hörspielreihe für Kinder im Vorschulalter "Was ist Was Junior" Folge 14 vermittelt kindgerecht Wissen über die Eisenbahn auf CD. Max fährt alleine mit dem Zug zu seinen Großeltern. Alleine? Nicht ganz. Im Bahnhof trifft er Schulkameradin Paula und deren Opa, den Professor Öpelda. So treten sie die Reise mit dem superschnellen ICE 3 nun zu dritt an. Die moderne Technik, die Max begeistert, ist dem Professor gar nicht geheuer. Aber nicht nur Paulas wunderlicher „Öppa“, auch ein Hund ohne Fahrkarte, eine Suchaktion über Lautsprecher und eine tolle Überraschung machen die Zugreise zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Anbieter: myToys
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Highlights aus der Welt der Eisenbahn - Folge 6...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Folge 6: Modell und Original. In Naheinstellung und mit beeindruckenden neuen Techniken in der Bewegung gedreht, erfahren Sie viele Details zu den Modellen. Kurz darauf erleben Sie diese Maschine live...

Anbieter: Video Buster
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Transsibirische Eisenbahn - von Hamburg zum ste...
12,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Eine Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn hat ihren Mythos und ihren abenteuerlichen Charakter bis heute nicht verloren. Die fast 10.000 Kilometer lange Bahnstrecke ist seit über einhundert Jahren die Lebensader Sibiriens und der angrenzenden Länder. Bei insgesamt vier Reisen zu unterschiedlichen Jahreszeiten habe ich die Menschen und ihre unterschiedlichen Kulturen erlebt und kennen gelernt.Meine Reportage führt zuerst mit dem Zug von Hamburg in die Millionenmetropole Moskau. Nach dem Besuch der beeindruckenden Stadt und dem orthodoxen Kloster in Sergiev Posad geht es in das sagenumwobene Sibirien. In der einst menschenleeren Taiga wuchsen Städte wie Jekaterinburg, Novosibirsk und Irkutsk heran, andere Regionen blieben bis heute nahezu unberührt. Der Besuch einer kleinen Taigasiedlung und einem Kinderheim vermittelt einen hautnahen Einblick in den harten sibirischen Alltag.Einer der Höhepunkte dieser Reise ist der Baikalsee ? die Perle Sibiriens - mit beeindruckenden Landschaften. Im sibirischen Winter folge ich einheimischen Fischern auf das Eis des Baikalsees. Im Sommer treffe ich Schamanen, Burjaten und buddhistische Mönche, deren leben ich vorstelle.Auf dem Weg in die Hauptstadt Ulan Bator durchquert der Zug die endlose Steppe. Die hier lebenden mongolischen Nomaden ziehen bis heute im Wechsel der Jahreszeiten mit ihren Viehherden durch das Land. Von der aufstrebenden Hauptstadt geht es in die Steppe. Hier lebe ich in einer Jurte bei einer Nomadenfamilie. Schafe hüten, Yaks melken, Kuhfladen sammeln, Pferde treiben und reiten bestimmen hier den Alltag. Durch die gefürchtete Wüste Gobi geht die Reise nach China, zunächst zu den Hängenden Klöstern und zu den Yungang-Grotten in der Nähe von Datong. Nach 10.257 Kilometern endet die Reise in Peking mit dem Besuch des ?Steinernen Drachen?, wie die Chinesische Mauer in China genannt wird.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Riesige Bergmine
159,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Mit riesig ist hier tatsächlich richtig groß gemeint! Die riesige Bergmine von Hape macht ihrem Namen alle Ehre und garantiert stundenlangen Spielspaß - sprichtwörtlich mit Tiefgang. Zurecht wurde das tolle Eisenbahn-Set mit dem Toy Award 2017 ausgezeichnet! In der Mine ist was los! Dieses mehrstöckige Spielset bietet das ultimative Holzschienen-Erlebnis – mit Wasserfall-Tunnel, Hindernis- Brücke, Kran, Förderband und Werkstatt! Beginne oben auf dem Berg. Belade mithilfe des Krans den Zug mit Betriebsmitteln und folge dem Spiral-Gleis tiefer und tiefer in die Mine hinein. Passiere auf dem Weg nach unten den Wasserfalltunnel. Wenn du die Tunnelwand abnimmst und sie verkehrt herum drehst, kannst du die magische Flüssigkeit darin in Bewegung versetzen. Steuere den Zug vorbei an den verschiedenen Gefahrenstellen und über schwierige Wegstrecken hinweg. Überquere die Hindernisbrücke und die Seilbrücke. Läute die Alarmglocke und besuche die Reparaturstation. Benutze das Förderband, um Erz vom Grund der Mine in die dritte Ebene zu transportieren. Lade es dann auf den Zug und bringe es an die Oberfläche. Details 32 Teile Aufbaumaße: ca. 92 x 66 x 58,5 cm Riesige Mine aus Holz mit integrierten Schienen, Durchfahrten und Details wie Glöckchen Verladekran mit schwenk-, heb- und senkbarem Arm Magischer Wasserfall-Tunnel Züge und Waggons sowie Ladung Werkstatt für Loks diverse Schienenteile uvm. Ausgezeichnet mit dem Toy Award 2017 Material: Holz, Kunststoff, Metall

Anbieter: myToys
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Der Eisenbahnmörder / Thomas De Quincey Bd.3
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dampfloks, Opium und ein ermordeter Anwalt:der dritte historische Krimi aus dem viktorianischen London mit "Opiumesser" Thomas De QuinceyEine Reise mit der Eisenbahn beschert Thomas De Quincey 1855 seinen dritten Fall: Als der Zug in einem Bahnhof hält, hört der "Opiumesser" Kampfgeräusche aus dem Nachbarabteil, doch als man das Abteil endlich geöffnet hat, ist es leer. De Quinceys Neugierde ist geweckt, und tatsächlich findet er in einem Tunnel auf der Bahnstrecke die Leiche eines Mannes, der offensichtlich aus dem Zug geworfen wurde. Bei dem Toten handelt es sich um einen angesehen Anwalt aus London, der nach Sedwick Hill unterwegs war. Was könnte er in dem unbedeutenden Ort gewollt haben, der beim Adel lediglich für seine Hydrotherapie-Klinik bekannt ist?Als es in kurzer Folge zu weiteren Anschlägen auf die Eisenbahn rund um London kommt, sinkt mit der Anzahl der Fahrgäste auch der Wert der Aktien aller Unternehmen, die auch nur entfernt mit der Eisenbahn zu tun haben. Queen Victoria beauftragt Thomas De Quincey mit den Ermittlungen. Gemeinsam mit seiner Tochter Emily und den Detectives Sean Ryan und Joseph Becker von Scotland Yard folgt der "Opiumesser" einer Spur, die ihn zu einer alten Freundin aus dunklen Tagen führt.Thomas De Quincey hat bereits in zwei historischen Krimis von Bestseller-Autor David Morrell ermittelt:- "Der Opiummörder"- "Die Mörder der Queen""Der Eisenbahnmörder" ist der krönende Abschluss der Krimi-Reihe aus dem viktorianischen London.

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Der Eisenbahnmörder / Thomas De Quincey Bd.3
11,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Dampfloks, Opium und ein ermordeter Anwalt:der dritte historische Krimi aus dem viktorianischen London mit "Opiumesser" Thomas De QuinceyEine Reise mit der Eisenbahn beschert Thomas De Quincey 1855 seinen dritten Fall: Als der Zug in einem Bahnhof hält, hört der "Opiumesser" Kampfgeräusche aus dem Nachbarabteil, doch als man das Abteil endlich geöffnet hat, ist es leer. De Quinceys Neugierde ist geweckt, und tatsächlich findet er in einem Tunnel auf der Bahnstrecke die Leiche eines Mannes, der offensichtlich aus dem Zug geworfen wurde. Bei dem Toten handelt es sich um einen angesehen Anwalt aus London, der nach Sedwick Hill unterwegs war. Was könnte er in dem unbedeutenden Ort gewollt haben, der beim Adel lediglich für seine Hydrotherapie-Klinik bekannt ist?Als es in kurzer Folge zu weiteren Anschlägen auf die Eisenbahn rund um London kommt, sinkt mit der Anzahl der Fahrgäste auch der Wert der Aktien aller Unternehmen, die auch nur entfernt mit der Eisenbahn zu tun haben. Queen Victoria beauftragt Thomas De Quincey mit den Ermittlungen. Gemeinsam mit seiner Tochter Emily und den Detectives Sean Ryan und Joseph Becker von Scotland Yard folgt der "Opiumesser" einer Spur, die ihn zu einer alten Freundin aus dunklen Tagen führt.Thomas De Quincey hat bereits in zwei historischen Krimis von Bestseller-Autor David Morrell ermittelt:- "Der Opiummörder"- "Die Mörder der Queen""Der Eisenbahnmörder" ist der krönende Abschluss der Krimi-Reihe aus dem viktorianischen London.

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Der Eisenbahnmörder / Thomas De Quincey Bd.3 (e...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dampfloks, Opium und ein ermordeter Anwalt: der dritte historische Krimi aus dem viktorianischen London mit »Opiumesser« Thomas De Quincey Eine Reise mit der Eisenbahn beschert Thomas De Quincey 1855 seinen dritten Fall: Als der Zug in einem Bahnhof hält, hört der »Opiumesser« Kampfgeräusche aus dem Nachbarabteil, doch als man das Abteil endlich geöffnet hat, ist es leer. De Quinceys Neugierde ist geweckt, und tatsächlich findet er in einem Tunnel auf der Bahnstrecke die Leiche eines Mannes, der offensichtlich aus dem Zug geworfen wurde. Bei dem Toten handelt es sich um einen angesehen Anwalt aus London, der nach Sedwick Hill unterwegs war. Was könnte er in dem unbedeutenden Ort gewollt haben, der beim Adel lediglich für seine Hydrotherapie-Klinik bekannt ist? Als es in kurzer Folge zu weiteren Anschlägen auf die Eisenbahn rund um London kommt, sinkt mit der Anzahl der Fahrgäste auch der Wert der Aktien aller Unternehmen, die auch nur entfernt mit der Eisenbahn zu tun haben. Queen Victoria beauftragt Thomas De Quincey mit den Ermittlungen. Gemeinsam mit seiner Tochter Emily und den Detectives Sean Ryan und Joseph Becker von Scotland Yard folgt der »Opiumesser« einer Spur, die ihn zu einer alten Freundin aus dunklen Tagen führt. Thomas De Quincey hat bereits in zwei historischen Krimis von Bestseller-Autor David Morrell ermittelt: . »Der Opiummörder« . »Die Mörder der Queen« »Der Eisenbahnmörder« ist der krönende Abschluss der Krimi-Reihe aus dem viktorianischen London.

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot